Die Mini-Pille (POP) – Gestagen-Kontrazeptiva

Die mini-Pille ist eine effektive Art der Verhütung, die enthält nur synthetisches Gestagen. Bezog sich auch auf die Gestagen-Pille oder die “ POP “ – Pille, die mini-Pille ist geeignet für viele Frauen, die nicht die Pille, vor allem, wenn Sie sind anfälliger für Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Erhöhung von synthetischen östrogenen. Andere Gründe, warum die Gestagen-Pille kann mehr geeignet, Sie gehören lifestyle-Faktoren wie Rauchen und Alter.

Die mini-Pille ist eine sehr wirksame Methode gegen Konzeption über 99% wirksam, wenn richtig eingesetzt und wird für die vollen 28 Tage Ihres Zyklus. Die populärsten Versionen gehören Cerazette und Micronor.

Die Minipille ist genauso wirksam wie die normale Pille, wie lange, wie es streng genommen in der gleichen Zeit jeden Tag. Es ist eine häufige form der Empfängnisverhütung für Frauen über 35 und für Frauen, die nicht, aus welchem Grund auch immer, nehmen Sie die regelmäßigen kombinierten Pille.

Was ist die mini-Pille?

Die mini-Pille ist eine sehr wirksame form der Empfängnisverhütung bietet nahezu vollständigen Schutz gegen Schwangerschaft, sowie die Bereitstellung zusätzlicher Vorteile, vor allem, wenn Sie die kombinierte Pille für Sie nicht geeignet.

Die mini-Pille – POP-Pille oder Gestagen-Pille ist eine form der oralen Kontrazeption verwendet, um Schwangerschaft zu verhindern Auftritt, und zwar in der gleichen Weise wie die kombinierte Pille, eine Pille täglich. Es gibt jedoch einige wichtige Unterschiede zu beachten. Der wesentliche Unterschied ist, dass die POP-Pille nur ein Hormon, das in es, ein synthetisches Gestagen. Weil es nur ein Hormon, die Nebenwirkungen sind viel weniger streng. In der Tat, es gibt sehr wenige Nebenwirkungen, die mit dieser Behandlung, und es ist geeignet für Frauen, die Rauchen und sind älter als 35.

Die Vorteile der mini-Pille sind, dass es eine viel mildere form der Empfängnisverhütung, da es sich nicht enthalten östrogen, und es gibt auch andere zusätzliche Vorteile, wie gut. Zum Beispiel, die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken sind viel niedriger als die der kombinierten version, es kann in vielen Fällen, in denen die reguläre Pille nicht genommen werden, auch wenn Sie stillen, diabetes haben, Rauchen, hohen Blutdruck haben oder älter als 35 sind. Es kann auch helfen, zu lindern PMS (prämenstruelle Spannung).

Einer der wesentlichen Nachteile dieser Behandlung ist, dass Sie nicht kontrolliert Perioden in der gleichen Weise wie die kombinierte Pille. Dies bedeutet, dass man Schmierblutungen bei der Einnahme der mini-Pille, und wird nie sicher sein, wenn Sie sich zu Beginn Ihrer Periode, wie lange es dauert oder wie schwer es sein wird. Dies ist oft nicht ein problem für viele Frauen, aber andere vielleicht suchen Sie weitere Beratung oder alternative Behandlung Verhütungsmittel.

Mini-Pille-Marken

Es gibt mehrere Marken von der mini-Pille. Während einige sind beliebter als andere, um Ihre mini-Pille Optionen mit einer medizinischen Fachperson wie etwa Ihrem Hausarzt oder Arzt kann geben Aufschluss über die Art der Empfängnisverhütung zu verwenden. Bei euroClinix bieten wir drei klinisch bewährte und beliebte mini-Marken:

  • Cerazette
  • Micronor
  • Noriday

Wie funktioniert der mini-Pille-Arbeit?

Die mini-Pille kann aufgeteilt werden in zwei Arten; die drei-Stunden-POP-Pille und der 12-Stunden-POP-Pille. Dies bezieht sich auf den Zeitrahmen, in dem jede Pille muss täglich genommen werden, um wirkungsvoll zu bleiben als eine Verhütungsmethode. Die drei-Stunden-mini-Pillen müssen getroffen werden, innerhalb von drei Stunden einen Tag nach der vorherigen Pille, während der 12-Stunden-Pille bietet mehr Flexibilität. Zum Beispiel, wenn Sie getroffen haben, eine drei-Stunden-POP-Pille bei 9 Uhr, am nächsten Tag müssen Sie nehmen Sie die nächste Pille innerhalb von 9pm-12am.

Die mini-Pille ist sehr effektiv, wenn verwendet, richtig, weil es funktioniert in ein paar Möglichkeiten zu helfen, beenden die Schwangerschaft.

  • Es verdickt sich das sekret um den Hals des Gebärmutterhalses, so dass es schwierig für die Spermien zu durchdringen und befruchten die Reifen ei
  • Es macht die Gebärmutterschleimhaut dünner und daher weniger empfänglich für das halten einer befruchteten Eizelle

Die meisten mini-Pillen don ‚ T stop des Eisprungs Auftritt, das ist, wie die meisten kombinierten Kontrazeptiva schützen vor einer Schwangerschaft. Jedoch, einige neue Versionen der Medikamente können nun den Eisprung verhindern als auch.

Diese Behandlung ist nicht ganz so effektiv wie die normale Pille. Wenn Sie vergleichen Sie es mit einer anderen Verhütungsmethode, wäre es wahrscheinlich so effektiv wie eine Spirale. Dies bedeutet immer noch die mini-Pille ist mehr als 99% wirksam, wenn richtig eingesetzt und es gilt nur, diese effizient, wenn er auf der gleichen Zeit täglich für die Dauer, die Sie auf der Pille, und möchte vor einer Schwangerschaft geschützt. Wenn Sie vermissen einen Tag, oder nehmen Sie es zufällig mal, es wird nicht wirksam sein.

Vorteile

Die wichtigsten Vorteile der mini-Pille ist, dass es eine viel mildere form der Empfängnisverhütung, und hat weniger Nebenwirkungen.

Weitere Vorteile dieser Behandlung sind:

  • Es hat weniger Nebenwirkungen im Vergleich mit der kombinierten Pille
  • Sie können es in jedem Alter, anders als die kombinierte Pille, die meist Auslaufen, nachdem der patient ist über 35
  • Raucher können mit dieser Behandlung
  • Es kann von stillenden Frauen
  • Es wird nicht Ihren Blutdruck erhöhen
  • Es kann auch helfen, zu lindern PMS (prämenstruelle Spannung)

Nachteile

Einer der wesentlichen Nachteile dieser Behandlung ist, dass Sie nicht kontrolliert Perioden. Dies bedeutet, dass regelmäßige Schmierblutungen können auftreten, wenn die mini-Pille. Ein weiterer Nachteil, vor allem für diejenigen, die damit beschäftigt sind, bezieht sich auf die Sorgfalt, die ergriffen werden müssen, wenn mit der mini-Pille, wie es ist eine Zeit, in Rahmen, wobei jede Pille muss jeden Tag benutzt werden, um wirkungsvoll zu bleiben.

Wie nehmen Sie die mini-Pille?

Die mini-Pille genommen wird, über den gesamten Verlauf Ihrer 28-Tage-Zyklus, im Vergleich zu der kombinierten Pille, die ergriffen werden, für 21 Tage mit einem sieben-Tage-Pause.

Während Sie sollten Lesen Sie die Anleitung, wie man jede Besondere Art von mini-Pille, viele Folgen dem gleichen Prozess:

  • Jeder blister-pack ist deutlich gekennzeichnet mit den Tagen
  • Sie müssen nehmen Sie jede Pille in der gleichen Zeit den Alltag
  • Sie gewann nicht die Erfahrung einer siebentägigen Pause
  • Weiter die nächste Packung sofort nach

Als Frauen nicht haben, dass sieben-tägigen pillenpause, die Vorhersagbarkeit, Wann Ihre Zeit wird beginnen, verändert. Einige Frauen finden, dass Sie spot, während andere finden, die Ihr Körper braucht, um Sie an die Gestagen, bevor Ihre Perioden Ebene aus.

Was ist zu tun, wenn Sie eine Pille verpassen

Der größte Nachteil von POP (Gestagen-Pille) ist, dass Sie müssen sehr vorsichtig sein, über die Einnahme jeder Tablette zur gleichen Zeit jeden Tag. Wenn Sie dies nicht tun, kann es nicht wirksam werden. Wieder, dies kann davon abhängen, welche mini-Pille Marken, die Sie einnehmen, sondern auch, wie lange es gewesen ist, da Sie es verpasst habe, sagte Pille.

Wenn Sie verpasst haben, die drei-Stunden-oder 12-Stunden-Fensters von der Pille, auch fehlt gerade einen Einfluss auf die Effizienz der diese Verhütungsmethode. Sie müssen Barriere Empfängnisverhütung wie Kondome für bis zu sieben Tage nach.

Für die drei-Stunden-mini-Pille, sollten Sie nehmen Sie die vergessene Pille so bald wie Sie sich erinnern, und fahren Sie mit dem rest der Packung. Der NHS berät Frauen zu suchen Barriereschutz für zwei Tage nach fehlt der Pille.

In Bezug auf die 12-stündige POP Pille wieder nehmen Sie die Letzte Pille so schnell wie Sie können und weiterhin mit dem pack. Während der 12-Stunden-Pillen wie Cerazette bietet einen größeren Spielraum für Fehler, wenn es überschritten hat, 12 Stunden, wird Sie nicht geschützt werden für sieben Tage nach der Pille und müssen eine Barriere-Verhütungsmittel während dieser sieben Tage, um eine Schwangerschaft zu verhindern.

Erbrechen und Durchfall

Erbrechen innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme der mini-Pille oder schweren Durchfall über einen Verlauf von 24 Stunden kann bedeuten, dass die Tabletten noch nicht vollständig in den Blutkreislauf aufgenommen. Kontaktieren Sie den Arzt, um herauszufinden, die beste Vorgehensweise, wenn dies geschieht, müssen Sie möglicherweise eine andere Pille sofort.

Mini-Pille Nebenwirkungen

Wie bei allen verschreibungspflichtigen Medikamenten, die Gestagen-Pille kann das Ergebnis in Nebenwirkungen, diese sind jedoch unwahrscheinlich, vor allem angesichts der Tatsache, dass die mini-Pille enthält keine östrogen. Wenn Sie erleben Nebenwirkungen, diese wird höchstwahrscheinlich erscheinen während der ersten drei Monate der Einnahme der neuen Medikamente und verschwinden nach dieser Zeit.

Sie können auch feststellen, dass Sie leiden wird:

  • Brustspannen
  • eine änderung im Geschlechts-Antrieb
  • Kopfschmerzen
  • Akne
  • Schwankungen in der Stimmung
  • Magenverstimmung

Die Einnahme der Pille kann POP auch leicht erhöhen das Risiko einer Eileiterschwangerschaft, das ist eine gefährliche Komplikation der Schwangerschaft, wo das ei Implantate selbst außerhalb der Gebärmutter. Trotz dieser Nebenwirkungen, die überwiegende Mehrheit der Frauen finden, dass die Gestagen-Pille die ideale form der Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen überhaupt, vor allem, wenn Sie erleben Beschwerden mit der Pille.

Mit der Einnahme der Minipille mit anderen Medikamenten

Wenn Sie 2 oder mehr Behandlungen in der gleichen Zeit, die Auswirkungen einer Behandlung kann verändert werden, indem die andere. Dieser Prozess ist bekannt als einer Interaktion. Eine sehr kleine Anzahl von Behandlungen, die Interaktion mit der Gestagen-Pille und bewirkt, dass Sie nicht richtig zu arbeiten. Ihr Arzt sollte informiert werden, wenn Sie die folgenden Medikamente, wie Sie einwirken kann falsch mit der mini-Pille.

Die Antibiotika rifampicin und rifabutin (die verwendet werden, um Krankheiten zu behandeln, einschließlich meningitis und Tuberkulose) kann zu einem Rückgang der Effizienz der mini-Pille. Andere Antibiotika nicht haben die gleiche Wirkung.

Wenn Sie vorgeschrieben rifabutin oder rifampicin, müssen Sie möglicherweise zusätzliche Verhütungsmittel, wie Kondome, während der Einnahme der Antibiotika und 28 Tage nach. Für weitere Informationen Kontaktieren Sie Ihren Arzt, Krankenschwester oder Arzt.

Die mini-Pille kann die Interaktion mit Medikamenten namens Enzym-Induktoren. Diese beschleunigen den Abbau von Progesteron, das durch die Leber, die Verringerung der Wirksamkeit der Behandlung. Beispiele für Enzym-Induktoren gehören:

  • Epilepsie-Medikamente – Carbamazepin, phenytoin, Primidon und Topiramat
  • Johanniskraut (ein pflanzliches Heilmittel)
  • Einige antiretrovirale Medikamente zur HIV-Griff

So erhalten Sie eine mini-Pille pack online

Es ist möglich, um eine mini-Pille Blisterpackung direkt online ohne eine face-to-face-Termin oder die problemlose Buchung und der Teilnahme an Arzt-Zeitpläne. Als die mini-Pille ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das in Großbritannien, wie alle hormonellen Kontrazeptiva, müssen Sie einen Rezept-Zettel zu erhalten Behandlung. Wir bieten einen kostenlosen online-Konsultation bei der Bestellung an, welche es erlaubt, eine von unserem Arzt, um Ihre Sicherheit und bieten ein Rezept in die Apotheke, wo es ist, an Sie versandt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.