Rauchen Fakten – Was ist In einer Zigarette?


Zigaretten

Um sich bewusst sein, alle die Rauchen Fakten, es ist wichtig zu wissen, was in einer Zigarette. Eine einzige Zigarette enthält, wie oben erwähnt, über 4000 anderen schädlichen Chemikalien. Auf Ihre eigene, jede Chemikalie kann eine Rolle spielen, zu beschädigen Ihren Körper, und zusammen bilden Sie eine ziemlich gefährliche Mischung. Die folgenden Chemikalien können sein gefunden in den Zigaretten und gelangen in den Körper durch den Akt des Rauchens.

Nikotin

Nikotin gilt als die süchtig machende element in Zigaretten, die Chemische, die bekommt der Raucher süchtig und hält Sie kommen wieder und wieder. Einige Rauchen Statistiken zeigen, dass Nikotin genauso süchtig macht wie Kokain. Nikotin ist verantwortlich für die Auswirkungen auf die Zunahme und die Abnahme der Hormone im Gehirn, nämlich Noradrenalin und Dopamin.

Wenn erhöht wird, diese bestimmte Hormone haben einen positiven, strahlenden Effekt auf Ihre Stimmung und Konzentration. Diese Hormone verringern schnell nach einer Zigarette, verlassen die Raucher reizbar, launisch und ängstlich, was genau das ist, warum Sie sind süchtig, wie eine Zigarette wird zeitlich legen Sie Sie zurück in die Euphorie wieder.

Rauchen Fakten nicht einfach haben werden, darüber, wie die Lungen und das Herz geschädigt werden, wie Nikotin reduziert auch die Fähigkeit des Körpers sich selbst zu heilen, indem Sie die Pausierung der Haut. Dies hat einen Einfluss auf die Allgemeine Alterung und Langlebigkeit Ihrer Haut. Es erhöht auch das Niveau des Cholesterins im Blut.

Nicotine structure

Tar

Während Nikotin gilt als eine der schlimmsten Chemikalien in einer Zigarette aufgrund seiner süchtig machenden Eigenschaften, ist es nicht den meisten Schaden. Teer eingeatmet als beim Rauchen und in der Lunge deponiert. Es ist stark krebserregend (bekannt, um Krebs zu verursachen).

arbon Kohlenmonoxid

Ein weiterer interessanter Rauchen Tatsache ist, dass von all den Chemikalien, die in einer einzigen Zigarette, Kohlenmonoxid ist das eine, die macht das Rauchen schädlich für schwangere Frauen. Kohlenmonoxid verhindert, dass Sauerstoff eine Bindung mit dem Hämoglobin in den Blutkreislauf, was bedeutet, dass nicht genug Sauerstoff durchgeführt wird um den Körper herum. Schwangere Frauen setzen damit ein ungeborenes baby-Fötus in Gefahr.

Benzol, polonium und Oxidationsmittel, Gase

Oxidationsmittel, Gase sind Gase, die mit Sauerstoff reagieren, was wiederum ermöglicht, dass das Blut in den Arterien und Venen eher Blutgerinnsel, erhöhen Ihre Wahrscheinlichkeit des Erlebens einen Herzinfarkt. Benzol verwendet werden, Hinzugefügt, um die Lösung verwendet, um das Benzin.

Ohne auch nur einen Blick auf das Rauch-Statistiken oder mehr Rauchen Fakten, die man sicherlich überlegen ob Sie es aufgeben. Rauchen ist eine Gewohnheit, die verantwortlich für die Entstehung von Impotenz, Unfruchtbarkeit bei Männern und Frauen, und für die Entstehung einer Reihe von verschiedenen Krebsarten. Der Umgang mit den Nebenwirkungen aufzugeben, kann schwierig sein, aber alles, was Sie tun müssen, ist daran erinnern Sie sich selbst von der Schaden, den das Rauchen nicht und du wirst es nie bereuen.

Behandlung Rauchen aufhören

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.