Rosazea-Behandlung


Was sind die verschiedenen Arten von rosacea?

Rosacea ist eine entzündliche Hauterkrankung und betrifft etwa 2-10% der Bevölkerung. Dieser Zustand dauert in der Regel in das Leben eines Menschen und die schwere der Symptome im Laufe der Zeit variieren.

Es gibt vier verschiedene Arten von rosacea, mit jeweils leicht unterschiedlichen Symptomen zu den anderen. Es ist durchaus üblich für eine person zwei oder mehr Arten von rosacea zu jeder Zeit.

Die Tabelle unten fasst die verschiedenen Arten von rosacea und einige gemeinsame Symptome, die mit Ihnen verbunden sind:

Erythematotelangiectatic Rosazea (ETR)

  • Spülung
  • Ständige Rötung in der Mitte des Gesichts
  • Besenreiser (größere Venen, die erscheinen in der Nähe der Oberfläche der Haut, was den Eindruck eines spider-web)

Papulopustular (Akne), Rosazea

  • Ständige Rötung in der Mitte des Gesichts
  • Papeln (kleine rote Beulen auf der Haut)
  • Pusteln (kleine rote Beulen auf der Haut, die mit Eiter gefüllt)

Phymatous rosacea

  • Verdickung der Haut
  • Unregelmäßige Knoten (Tumore) auf der Haut
  • Wenn Sie unbehandelt bleiben – möglicherweise in Rhinophym (eine Schicht verdickte, unregelmäßige Haut, meist auf die Nase)

Ocular rosacea

  • Entzündung von verschiedenen teilen der Augenlider

Im Laufe der Zeit, eine person mit rosacea können feststellen, dass Ihre Symptome variieren, während einige können sogar feststellen, dass Ihre rosacea änderungen von einem Subtyp zu einem anderen.

Was sind die Ursachen der Rosazea-Symptome?

Derzeit sind die genauen Ursachen der rosacea sind noch wenig verstanden. Die jüngsten Studien haben festgestellt, dass eine person, die Gene, Immunsystem und Funktionsweise der Blutgefäße beeinflussen, ob oder nicht Sie haben rosacea. Jedoch, wie genau diese Faktoren führen zu einer person, die rosacea ist noch unbekannt.

Rosacea möglicherweise noch verschlimmert durch „Trigger“, die von person zu person unterschiedlich. Einige der häufigsten sind:

Umgebung: Thermen, Saunen, heißes Wetter, kaltes Wetter, Sonneneinstrahlung, wind.

Chemikalien: Haut-Produkte, topische Steroide, Blutdruck-Medikamente, einige Schmerzmittel (wie z.B. Triptane).

Stress: körperliche Belastung, Angst, plötzliche Veränderungen in Gefühle wie Gefühl der Verlegenheit.

– Ernährung: Alkohol, scharfe Speisen, heiße Speisen, Getränke.

Medizinische Bedingungen: Wechseljahre, chronischer Husten, Koffein-Entzug.

Leider, während übung ist wichtig für einen ausgewogenen lebensstil, neigt es dazu, die Rosazea verschlimmern. Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um zu minimieren die Wirkung der übung auf rosacea. Zum Beispiel, können Sie split eine lange trainieren, in ein paar kürzere Segmente. Darüber hinaus können Sie vermeiden, die Ausübung im freien bei heißem Wetter, mit einem Lüfter, wenn die Ausübung drinnen, und legte ein kühles Tuch auf Ihrem Gesicht direkt nach dem Training.

Es könnte hilfreich sein, zu denken, dass die Dinge, die machen Ihr Gesicht erröten oft auch Ihre Rosazea verschlimmern. Sie können ein Tagebuch führen, um Ihnen zu helfen herauszufinden, welche der gemeinsamen löst Einfluss auf Ihre rosacea.

Können Sie behandeln rosacea oder natürlich mit Ihrer Ernährung?

Da rosacea-Symptome können ausgelöst werden durch bestimmte lifestyle-Faktoren oder Nahrungsmittel, die Vermeidung dieser Trigger können oft helfen, Sie verwalten Ihre Symptome, ohne medizinische Behandlung.

Einige Leute benutzen Natürliche Behandlungen zu verwalten, Ihre rosacea-Symptome, aber diese sind nicht medizinisch untersucht, Behandlungen und kann deshalb nicht für alle. Wir wissen auch nicht, wenn Sie könnte machen Sie Ihre Symptome verschlimmern. Sie können Ihre eigenen Salben für Ihr Gesicht mit den folgenden Zutaten:

  • Grüner Tee – tränken Sie ein Tuch in der abgekühlten grünen Tee und anwenden, um Ihr Gesicht kann helfen, mit rosacea Symptome
  • Honig – die Anwendung von Honig auf Ihr Gesicht und lassen Sie es sitzen für 20 bis 30 Minuten vor dem waschen aus, wird gesagt, um die Haut zu beruhigen und helfen, Feuchtigkeit zu bewahren
  • Aloe vera – mit aloe vera, um Ihre Haut wird gesagt, zu helfen, mit seiner Heilung, Reduzierung von Reizung
  • Gurken – platzieren Sie die Gurken auf die roten Bereiche des Gesichts haben eine kühlende Wirkung

Es gibt eine große online-community aus Menschen, die ähnliche Erfahrungen machen. Für einige, diese online-communities und Foren machen einen erheblichen Teil der Menschen mit Rosazea, da Sie bieten eine unterstützende Umgebung sowie einige Tipps, die Sie gefunden haben, effektiv zu verringern, die Symptome Ihrer eigenen rosacea. Jeder Zustand und die Symptome sind unterschiedlich, jedoch, so ist es wichtig, daran zu erinnern, dass das, was funktioniert für eine person möglicherweise nicht so effektiv arbeiten für Sie. Einige Beispiele für diese Rosazea-Foren sind:

  • Die Rosacea-Forum
  • Rosacea-Support-Community

Kann ich make-up für die Rötung in meinem Gesicht, verursacht durch Rosazea?

Ja, Sie können. Viele Menschen nutzen Stiftungen, Getönte Feuchtigkeitscremes, concealern, und die grüne Farbe Korrektoren zu neutralisieren Sie Rötungen im Gesicht, die durch rosacea. Einige verbinden auch die Verwendung der Behandlung der Gele mit make-up, um das Aussehen von Rötungen und Akne.

Es ist wichtig zu beachten Sie jedoch, dass einige Haut-Produkte erhöhen die Reizung Ihrer Haut. Bevor Sie eine neue make-up oder Produkte, eine kleine Menge auf einen patch auf Ihr Gesicht und lassen Sie es sitzen für 48 Stunden, um zu sehen, wenn keine neuen Rötungen oder Reizungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.